Courage..

es tut mir leid, dass ich so lange nicht da war...es war keine gute zeit für mich. ich hab mich gehen lassen.. irgendwann hat es mich angewidert und ich hab dinge getan die ich nicht tun wollte und hab dann ziemliche angst bekommen, weil ich das gefühl hatte, dass mir manches aus dem ruder läuft..

 

zwischenzeitlich hatte ich einige wundershcöne momente, ich habe einen menschen gefunden bei dem ich mich unglabulich wohl fühle, aber wie das immer so ist, beruht das wohl nicht auf gegenseitigkeit und dann bin ich wieder in so ein loch gefallen und...

es tut mir jedenfalls sehr leid, dass ich so lange nicht da war.

=*

1 Kommentar 3.8.09 22:34, kommentieren

Werbung


Breakeven <|3

Ich weiß nicht wieso ich nicht das für dich bin, was ich gerne wäre. Nämlich deine Stütze, eine Hilfe, diejenige bei der du den ganzen Ballast den du mit dir herumträgst abladen kannst, diejenige bei der du dich frei fühlst und nichtnachdenken musst wie du dich gibst. Ich weiß nicht weshalb ich dafür nicht reiche. Ich weiß du bist viel mehr wert als ich, du bist zu gut für mich. Das sehe ich ein, aber ich könnte alles für dich sein und ich würde alles für dich tun. Ich bin die, die dir helfen will. Nicht das Mädchen, dass einen Freund hat und dir trotzdem schöne Augen macht. Ich weiß du wurdest enttäuscht und hast Angst vor noch mehr Enttäuschungen. Ich würde alles tun um dich niemals zu enttäuschen. Früher sah es so aus, als würdest du das verstehen. Wir schienen uns nah zu sein, und diese Zeit war die beste die ich je hatte. Ich will sie wiederhaben, aber ich weiß, dass ich sie nicht zurückbringen kann. Ich hätte so gerne neue Zeiten mit dir , aber in deiner neuen Zeitrechnung habe ich leider nur eine kleine Nebenrolle. Es ist eben niemals gleich. Wenn der eine nach vorne blickt, sieht der andere nach hinten. Ich sehe nach hinten, und du? Du tritts auf der Stelle, kommst nicht vorwärts, und das geht schon viel zu lange so. Ich würde dich weitertragen, dir meine Flügel geben, denn ich kann fliegen wenn du bei mir bist. Aber du bleibst stehen. Du willst mich nicht. Ich bin es nicht. Wieso kann ich es nicht einfach sein? Ich glaube nicht, dass es jemandem gibt dem du so viel bedeutest wie mir. Ich kenne deine Fehler ja schon, und ich liebe sie alle . Ich weiß wie du sein kannst. Ich weiß wie du bist. Und ich weiß was du gerne wärst. Aber du machst dich selbst unglücklich. Du hast dich verschlossen, hast deine geregelten, sicheren Abläufe und brichst nicht mehr aus dem Kreislauf aus. Du verschwendest deine mehr als wertvolle Lebenszeit und du verschwendest all das, was in dir steckt, und was du rauslassen müsstest um das zu werden, was du gerne wärst. Du könntest so viel mehr noch sein als du jetzt schon bist, aber du hälst dich fest, damit dein Wind dich nicht wegträgt, irgendwohin, wo du noch nie warst und wo du dich unsicher fühlst. Dabei könnte ich dabei sein! Ich könnte dir zeigen, dass nichts schlimmes passiert wenn du etwas neues wagst. Aber ich verstehe schon, ich bin es nicht. Dann hoffe ich, dass du es schaffst dich in Zukunft für die richtige Person zu öffnen, denn ich liebe dich viel zu sehr um mit ansehen zu können wie du zerbrichst.

31.5.09 02:47, kommentieren

No te veo...no te veo..

I'm still alive but I'm barely breathing | Just praying to a god that I don't believe in | Cause I got time while he got freedom [and her] | No when a heart breaks  it don't break even | what am I supposed to do when the best part of me was always you? | What am I supposed to say when I'm all choked up and you're ok? | I'm falling to pieces...yeah | I'm falling to pieces...

Er ist weg...bis Mittwoch. Auf Sauftour mit seinem Verein...ganz weit weg. und er will nichts von mir. Er will einfach nichts von mir.. er rennt immer den Mädchen hitnerher die einen Freund haben und auch sonst unerreichbar wären...er will meine Hilfe nicht. Ich würde alles für ihn tun aber er will mich nicht... Und ich vermisse ihn jetzt schon, einfach weil ich weiß dass er jetzt so lange weg ist. Obwohl er sich erst vor einer halben Stunde bei ICQ verabschiedet hat.. ich kann das nicht wieso muss das immer so kompliziert sein? Ich habe mich schon für einen entschieden, obwohl ich für 2 große Gefühle habe... damit es lecihter wird. Ich habe mich für ihn entschieden, denn beide sind hoffnungslos wies aussieht... aber ich habe mich für ihn entschieden. Und es wird trotzdem nicht leichter. Nie.  =(

Ich möchte in 7 Wochen meine Traumfigur bekommen. Dann fahre ich in Urlaub. Ich weiß nicht ob ich es schaffen werden aber ich weiß dass ich es schaffen KANN wenn ich alles durchziehe. Drückt mir die Daumen. Wenn ich schön bin ...wer wieß vllt...will er mich dann ja doch...mir ist egal aus welchengründen. hauptsache er und ich <3...

1 Kommentar 28.5.09 21:39, kommentieren

Once again..

IT'S MUCH MORE THAN HURTING

IT'S LIKE I'M FINALLY FREE

YOU THINK I'M JUST BLEEDING

BUT THERE'S MORE YOU CAN SEE

YOU COULD SEE THIS LITTLE SMILE

IF YOU'D LIKE MORE TO SEE MY FACE

YOU COULD LISTEN TO MY HEART A WHILE

AND IN MY EYES THERE'S AGAIN A PLACE

FOR DREAMING AND FOR FEELING THE DRIVE

FOR SCREAMING AND SEEING "I'M STILL ALIVE"

2 Kommentare 11.5.09 15:12, kommentieren

you don't know

It's not like i accuse you for something

and i don't want to fight

I just want to tell you

you're not always right.

You think both of us know better what is true

but you don't know that I love you.

You say he likes to imagine things like that

what a strange idea you could make me sad.

But in fact it is much more than this 

I can't handle your behaviour

you seem to care so much andthen

you act like i'm nothing more than somebody.

1 Kommentar 11.5.09 15:02, kommentieren

Unwanted

na? Ich fang mal direkt an : Mein Gewicht schießt in die Höhe, ich habe wieder angefangen zu ritzen, ich bin mehr als unglücklich verliebt und mein bester Freund redet immernoch nicht wieder mit mir weil ich nichts von ihm will.

verliebt bin ich ja eigentlich immernoch in meinen anderen besten Freund aber er betont eigentlich immer wieder wie abwegig es ist dass er in mich verliebt sein könnte wenn das mal wieder irgendwer vermutet. deshalb versuche ich mich auch gar nicht erst darauf zu konzentrieren aber im hintergrund ist es immer da und wenn er mal wieder den anschein macht mich sehr zu mögen tritt es in den vordergrund und verletzt mich . immer wieder. auch einer der gründe warum ich wieder mit dem ritzen angefangen habe.

Dann ist da noch jemand anderes, ich habe ihm mal gesagt dass ich in ihn verliebt bin , danach war es komisch aber jetzt ist es wieder wie vorher und ich fühle mich immernoch zu ihm hingezogen, er ist so jemand, wenn er will kann er einem total selbstverstänlich nähe geben als wäre es das allernatürlichste der welt und es fühlt sich dann einfach total richtig und unkompliziert und natürlich an. Aber die andere Zeit ist er unergründlich manchmal auch kalt und abweisend, obwohl sich das schon gebessert hat . aber auch er ist einer von denen die niemals etwas von mir wollen würden.

Mit meiner  besten Freundin kann ich da irgendwie nicht drüber reden, sie würde es nicht verstehen erst re<ht nicht in bezug auf diese bestimmten personen ... Ich fühl mich einfach ein bisschen allein gelassen aber na ja...

 

 

1 Kommentar 10.5.09 18:51, kommentieren

I'm nobody's fool

Hallo

In den letzten Tagen bin ich nicht recht dazu gekommen was zu schreiben, das Mai-Wochenende war recht turbulent , KLausurenphase, Schlafprobleme und Fieber wegen zu viel Nachdenken... ich bin froh, dass jetzt wieder Wochenende ist !

Das Abnehmen hat gelitten in dieser Woche -> gar nicht gut !! Aber das bekomm ich wieder in den Griff, da binich mir sicher und die Gewichtszunahme ist acuh nicht so gravierend wie sie sein könnte, na ja trotzdem nicht so toll...

Mein nicht vorhandenes Liebelsleben wurde dadurch aufgemischt, dass einer meiner besten Freunde mir gesagt hat , dass er in mich verliebt ist. Nur leider der falsche. Und na ja jetzt ist es total komisch zwischen uns und er will nicht drüber reden und ich habe das Gefühl da geht einiges in der Freundschaft kaputt...

Derjenige, bei dem ich es mir wünschen würde nimmt aus diesem Grund etwas Abstand aus Loyalität zu seinem Kumpel...uncool...

Na ja, es wird Zeit endlich mal wieder richtig zu schlafen.

Gute Nacht ! Alice

1 Kommentar 8.5.09 23:46, kommentieren